8.8
Authorized reseller of Mehr von Homematic IP

Homematic IP Access Point + Heizkörperthermostat 8er Set

1

49,95 €

UVP 0,00 €

Reduzierung 0,00 €

Preis 0,00 €

- inkl. MwSt.

HomeMatic IP Access Point
Anzahl:

1

49,95 €
Anpassen
49,95 €

8

69,95 €

UVP 0,00 €

Reduzierung 0,00 €

Preis 0,00 €

- inkl. MwSt.

Homematic IP Heizkörperthermostat
Anzahl:

8

69,95 €
Anpassen
69,95 €

UVP

Reduzierung 0,00 €

tink Rabatt

So setzt sich Dein tink Rabatt zusammen:

  1. Alle Einzelprodukte passen wir konstant auf Marktpreisniveau an
  2. Exklusiv bei tink gibt es zusätzliche Paket-Rabatte auf Deine Smart Home-Lösung
0,00 €

- 559,95 € inkl. MwSt.

  • Lieferzeit: 1-4 Werktage
  • Kostenfreier Versand und Rückversand
Wichtigste Funktionen
Works with Amazon Alexa
Works with Hey Google

Die Vorteile des Produkt-Sets im Überblick:

  • Zentrale verbindet die smarten Geräte
  • Vier Steuerungsoptionen
  • Selbstentwickelter Funkstandard
  • Energie sparen
  • Rasend schnell installiert

Expertenbewertung
8.8
Getestet von tink Experte
Moritz

Ein solider Start für Dein Smart Home. Das Homematic IP System ist sehr nutzerfreundlich und setzt einen Fokus auf Datensicherheit. Geräte werden in sekundenschnelle hinzugefügt und können, dank dem IP-Funkprotokoll von eQ-3, auch auf bis zu 400 Meter Entfernung mit dem Access Point kommunizieren. Das Homematic IP Heizkörperthermostat ist intelligente Lösung zur Heizungsautomatisierung an. Als besonders nützlich erweisen sich die personalisierbaren Heizprofile sowie die moderne Bedienung via Sprachassistenz mit Google Assistant oder Amazon Alexa.

mehr Details
Produktinformationen

  • Zentrale verbindet die smarten Geräte: Der Access Point ist das Herz Deines smarten Zuhauses. Verbinde andere Homematic IP Geräte mit der Zentrale und steuere das Zuhause übers Smartphone.
  • Vier Steuerungsoptionen: Mithilfe des Access Points lässt sich Dein Zuhause bequem per Smartphone, Fernbedienung, Wandschalter oder sogar über Sprachbefehle steuern.
  • Selbstentwickelter Funkstandard: Der Homematic IP Access Point kommuniziert über bidirektionale Funkfrequenzen im 868-MHz bzw. 869-MHz-Band. Das stabile IP-Funkprotokoll erlaubt eine zuverlässige Kommunikation zwischen den Geräten.
  • Energie sparen: Durch individuell einstellbare Zeitprofile beim Heizen kannst Du bis zu 30 % an Energie sparen. Somit schützt Du auch die Umwelt.
  • Rasend schnell installiert: Einfach nur Deinen alten Heizregler abschrauben und das Homematic IP Heizthermostat mit der mitgelieferten Metallüberwurfmutter an das Heizventil drehen. Es muss weder entlüftet noch Wasser abgelassen werden.

Expertenbewertung
8.8
Getestet von tink Experte
Moritz
Installation 9

Die Installation ist dank der App sehr intuitiv. Die Betriebsanleitung wird nicht benötigt. Über die App wirst Du Schritt für Schritt durch die Einrichtung geführt.

Produktqualität 9

Robust und modern - dank eigens entwickeltem Funkprotokoll, das auf dem 868-MHz-Band agiert. Es werden Reichweiten von bis zu 400 Metern erzielt.

App/Software 8

Mit einer intuitiven und einfachen Oberfläche ermöglicht die Homematic IP App einen schnellen Einstieg in alle Funktionen. Alle Geräte mit aktuellem Status sind auf der Hauptseite zu sehen.

Funktionen 9

Zeitsteuerung, Heizprofile, Sprachassistenz, hohe Erweiterbarkeit als Teil des Homematic IP Systems.

Zuverlässigkeit 10

Das selbstständig entwickelte IP-Funkprotokoll sorgt für eine stabile und zuverlässige Verbindung auf bis zu 400 Metern Entfernung. Homematic IP Steckdosen können als Repeater genutzt werden.

Design 8

Funktionales und kompaktes Design mit praktischem Display.

Datenschutz 8

Homematic IP ist auf höchstem Niveau, wenn es um Datensicherheit geht. Alle Geräte werden über den Homematic IP Cloud-Service, der ausschließlich über deutsche Server betrieben wird, eingerichtet.

Preis/Leistung 9

Eine Zentrale, die einen einfachen Einstieg in die Systemwelt der Homematic IP Produkte verspricht. Der Preis für den Ausbau Deines Eigenheims ist gerechtfertigt.

Die Installation ist dank der App sehr intuitiv. Die Betriebsanleitung wird nicht benötigt. Über die App wirst Du Schritt für Schritt durch die Einrichtung geführt.

Kundenbewertungen
App Download
Technische Details

Technische Details

Homematic IP Access Point - Zentrale

Produktabmessung118 x 104 x 26 mm
Artikelgewicht153 g
Versorgungsspannung Netzteil (Eingang)100 V-240 V/50 Hz
Leistungsaufnahme Netzteil2,5 W
Stromaufnahmemax. 500 mA
Leistungsaufnahme Ruhebetrieb1,1 W
Versorgungsspannung5 Volt DC
SchutzartIP20, nur für trockene Innenräume
Umgebungstemperatur+5 bis +35 °C
Funk-Frequenzband868,0 - 868,6 MHz
869,4 - 869,65 MHz
Typische Funk-Freifeldreichweiteca. 400 Meter
Netzwerk10/100 MBit/s
Auto-MDIX

Homematic IP Heizkörperthermostat

Produktabmessung5,8 x 7,1 x 9,7 cm
Artikelgewicht205 g (inkl. Batterien)
Versorgungsspannung2x 1,5 V LR6/Mignon/AA-Batterien
Stromaufnahme120 mA max.
Batterielebensdauer2 Jahre (typ.)
SchutzartIP20
Umgebungstemperatur0 bis 50 °C
Funkfrequenz868,3 MHz/869,525 MHz
Typ. Funk-Freifeldreichweite300 m
AnschlussM30 x 1,5 mm
Installation
FAQs
Kann ich mein Homematic IP System über Sprachbefehle steuern?

Ja, sowohl der Google Assistant als auch Amazon Alexa unterstützen die Homematic IP Systemwelt. Die Rolladensteuerung über den Google Assistant ist allerdings derzeit nicht möglich. Sobald Google die notwendige Schnittstelle freigibt, wird dies mit einem Update nachgerüstet.

Kann die Reichweite des Homematic IP Access Points erhöht werden?

Ja, das Homematic IP Funkprotokoll unterstützt die Routingfunktion von netzversorgten Geräten (wie z.B. Homematic IP Schaltsteckdose und Schalt-Mess-Steckdose). Steckdosen finden somit eine zweite Funktion als Repeater. Da aber der Homematic IP Access Point über eine Reichweite von bis zu 400 Metern verfügt, ist eine Erweiterung praktisch nie erforderlich.

Mit welchen Endgeräten ist die Homematic IP App kompatibel?

Für die Homematic IP App ist ein mobiles Gerät mit iOS Version 8.0 oder höher bzw. Android 4.1 oder höher erforderlich.

Wie viele Geräte kann ich an einen Homematic IP Access Point anlernen?

Generell gesehen hat sowohl das Homematic als auch das Homematic IP System keine obere Gerätegrenze. Die Homematic IP App ist für die Nutzung mit 20 Räumen, 80 Geräten und 15 Smartphones pro Access Point optimiert.

Mit welchen Betriebssystemen kann ich das Homematic IP Heizkörperthermostat steuern?

Das Homematic IP Heizkörperthermostat lässt sich mit der Homematic IP App über Smartphones ab Android 4.1 und iPhones ab iOS 8 steuern.

Wie wird der Regler des Homematic IP Heizkörperthermostats mit Strom versorgt?

Alles, was man benötigt, sind zwei AA-Batterien. Damit kann man das Heizkörperthermostat dann sogar bis zu zwei Jahre verwenden, ohne die Batterie austauschen zu müssen.

Ist das Homematic IP Heizkörperthermostat auch mit Heizungen von Danfoss kompatibel?

Ja, im Lieferumfang befinden sich extra Adapter für Haltesysteme der Firma Danfoss.

Muss ich mir Sorgen machen, dass das Heizventil des Homematic Heizkörperthermostats verkalkt oder einfriert?

Nein, es gibt eine eingebaute Kalk- und Frostschutz-Automatik.

Expertenberatung

Unsere Experten beraten Dich kostenlos zu Deiner Smart Home Lösung.

Vereinbare jetzt Deinen Termin
Kostenloser Versand und Rückversand

Du zahlst keine Versandkosten und kannst Deine Produkte innerhalb von 14 Tagen kostenfrei zurücksenden.

Funktioniert-Garantie

Wir stellen sicher, dass Deine tink-Produkte alle einwandfrei funktionieren.

So nutzt Du die Funktioniert-Garantie