Vernetze Dein Zuhause im Handumdrehen mit Google Nest

Du möchtest all Deine kompatiblen smarten Geräte mit einer einzigen App steuern? Darüber hinaus möchtest Du sie in gemeinsamen Abläufen und Routinen miteinander verknüpfen? Mit Google Nest findest Du Dein Smart Home in einer einzigen App - Sprachsteuerung inklusive. Und das Beste: mit dem Google Nest Hub (2. Generation) erhältst Du sogar eine Steuerzentrale mit übersichtlichem Touch-Display.

Google Nest Hub (2.Generation) + Google Nest Doorbell (mit Akku)

Wer klingelt denn um diese Uhrzeit? Das findest Du mit einem Blick auf Deinen Google Nest Hub heraus. Auf dessen Touch-Display siehst Du die Übertragung der Google Nest Doorbell (mit Akku) in Echtzeit.

Wer klingelt denn um diese Uhrzeit? Das findest Du mit einem Blick auf Deinen Google Nest Hub heraus. Auf dessen Touch-Display siehst Du die Übertragung der Google Nest Doorbell (mit Akku) in Echtzeit.

Jetzt kaufen

Google Nest Hub (2.Generation) 2er-Set

Die Rollladen fahren hoch, das Licht stimmt Dich langsam auf den Tag ein und die Kaffeemaschine läuft natürlich auch schon durch. Mit dem Google Nest Hub erstellst Du Routinen, die ganz automatisch ablaufen. Erspare Dir so das umständliche Bedienen einzelner Geräte.

Die Rollladen fahren hoch, das Licht stimmt Dich langsam auf den Tag ein und die Kaffeemaschine läuft natürlich auch schon durch. Mit dem Google Nest Hub erstellst Du Routinen, die ganz automatisch ablaufen. Erspare Dir so das umständliche Bedienen einzelner Geräte.

Jetzt kaufen

Entdecke unsere Google Bundles

Mit einer App alles im Blick

Google Nest ist mit hunderten Smart Home-Geräten und Apps beliebter Marken kompatibel. Die Apps der Hersteller brauchst Du weiterhin zur Kommunikation mit den Geräten.

Die wichtigsten Funktionen steuerst Du aber bequem über die Google Home-App. So fällt das lästige Wechseln zwischen verschiedenen Apps weg. Außerdem verknüpfst Du dank der Google Home-App mehrere Geräte zu Abläufen, die per Fingertipp oder Sprachbefehl ausgelöst werden.

Alle Angebote

Lass Dich unterhalten

Mit Google Nest steuerst Du genauso gut Deine Heizung oder Dein Licht. Und dank der integrierten Entertainment-Zentrale hörst Du sogar Deine Lieblingsmusik oder schaust Filme bzw. Serien über ausgewählte Streaming-Dienste - auf Google Nest Hub oder via Chromecast auf Deinen Fernseher.

Steuere Deine Heizung vom Sofa aus

Nach dem Herbstspaziergang drehst Du mit einer simplen Touch-Geste auf dem Nest Hub-Display die Heizung auf. Denn: Google ist mit einer Vielzahl smarter Thermostate unterschiedlicher Hersteller kompatibel.

Und sollte es immer noch nicht warm genug sein, erhöhe die Raumtemperatur einfach per Sprachbefehl.

Smartes Entertainment mit Google

Starte Dein Lieblingsprogramm direkt auf Deinem Fernseher - dank Chromecast mit Google TV. Und es wird noch besser. Anstatt Dich durch unzählige Menüs zu suchen, sag Google Assistant einfach, was Du sehen willst - ob YouTube-Videos, Filme oder Serien auf Netflix, Disney+ und Co. oder sogar Fernsehprogramme in den Mediatheken.

Genauso einfach spielst Du auch Musik über Streaming-Dienste wie Spotify oder YouTube Music ab und setzt Deinen aktuellen Podcast fort.

Perfekt abgestimmtes Licht

Neutrales Licht in der Küche, Tageslicht zum Aufwachen. Oder wie wäre es mit dem perfekten Ambiente-Licht in Deinem Heim-Kino? Steuere Deine smarten Lampen ganz einfach direkt über die Touch-Oberfläche des Google Nest Hub.

Alternativ justierst Du die passende Farbtemperatur noch einmal per Smartphone. Dank Google Assistant erledigst Du dies auf Wunsch sogar per Sprachbefehl von der Couch aus - etwa mit einem Nest Mini.

Übrigens: Mit smarten Abläufen automatisierst Du das Licht auch abhängig von der Uhrzeit oder verknüpft bestimmte Lichtszenen mit einem individuellen Sprachbefehl.

Ergebnisse anzeigen