Google Nest hat es sich zur Aufgabe gemacht, Dein Smart Home so geschmackvoll und intuitiv wie möglich zu gestalten. Dafür setzt Google Nest auf skandinavisches Design.

Die schwedische Industriedesignerin Isabelle Olsson ist seit 2016 Design Director für sämtliche Google-Hardware. Ihre Designphilosophie ist simpel: Technik sollte sich natürlich in die Umgebung einfügen, ohne uns ständig daran zu erinnern, von ihr umgeben zu sein.

Entdecke unsere Google Nest Bundles

Google Nest Cam (mit Akku)

Google Nest Cam (mit Akku) montierst Du ganz ohne Kabel beliebig an der Wand, an der Decke oder auf dem optionalen Standfuß. Dabei wirkt sie dank ihres dezenten Designs nie fehl am Platz.

Erkennt die Kamera eine Bewegung, erhältst Du umgehend eine Benachrichtigung auf Dein kompatibles Smartphone. Dabei kann sie Personen, Tiere und Fahrzeuge voneinander unterscheiden, um Fehlalarme zu vermeiden. Die Bewegungserkennung passt Du mit individuellen Zonen ganz einfach an.

Jetzt kaufen

Das kann die Google Nest Cam (mit Akku)

Dein Zuhause rundum im Blick

Greife jederzeit auf den Live-Feed der Kamera zu - in HD und mit Nachtsicht. So überprüfst Du auch unterwegs, ob zu Hause alles in Ordnung ist.

Automatische Benachrichtigungen

Bei Bewegungen oder Geräuschen erhältst Du sofort eine Benachrichtigung. In der App siehst Du in Echtzeit, was los ist und nimmst bei Bedarf direkt Kontakt zum Besuch auf.

Intelligente Bewegungserkennung

Die Kamera unterscheidet Personen von Tieren und Fahrzeugen. Beschränke die Bewegungserkennung auf relevante Zonen im Blickfeld.

“Unser Designanspruch wird sich zukünftig dahin gehend ändern, dass wir wesentlich nachhaltiger agieren müssen und von unserer materiellen Denkweise abrücken sollten.”

- Isabelle Olsson @ Scandinavian Mind, Autumn 2021

Google Nest Hub (2. Generation)

Als digitaler Bilderrahmen für Deine Fotos oder Kunst aus aller Welt wird Google Nest Hub zum Ausstellungsstück auf der Kommode. Oder er verwandelt sich mit einem Fingertipp in Deine persönliche Smart-Home-Steuerzentrale.

Hier bedienst Du Deine smarten Rollladen, dimmst die Lichter, drehst die Heizung ab oder greifst auf Deine Kameras zu. All das klappt auch bequem vom Sofa aus - per Sprachbefehl.

Google Assistant ist im Google Nest Hub integriert. So wird der Nest Hub zur Entertainment-Zentrale und zu Deinem persönlichen Assistenten.

Jetzt kaufen

Das kann Google Nest Hub (2. Generation)

Streaming per Sprache

Sag Google Assistant, was Du hören oder sehen möchtest und Dein smarter Assistent startet Deine Lieblingsmusik, spielt YouTube-Videos ab oder streamt Deine Serie auf Netflix und Co.

Dein persönlicher Assistent

Ein einfacher Sprachbefehl oder ein Blick auf die Nutzeroberfläche und Du hast einen Überblick über Deine Termine, das Wetter und sogar Deinen Arbeitsweg. Auch all Deine Fragen beantwortet Google Assistant im Handumdrehen.

Dein Smart Home auf einen Blick

Alle kompatiblen Smart-Home-Geräte hast Du über den Nest Hub im Blick. Dimme das Licht, drehe die Heizung ab, steuere die Rollladen oder greife auf Deine Kameras zu. All das über die Touch-Oberfläche oder einen Sprachbefehl.

Entdecke die Produktvielfalt von Google Nest

Google Nest bietet bereits viele Geräte für Dein Smart Home. Von Lautsprechern mit Google Assistant und TV Streaming-Clients über Sicherheitskameras und Videotürklingeln bis hin zum Mesh-Router.

Jetzt kaufen
Ergebnisse anzeigen